Luxus

Die Ebike-Revolution

Ein neuer Trend für alle Fahrradfans stellt zur Zeit das Ebike dar. Es ist nicht nur umweltschonend, sondern aufgrund seines abnehmbaren Akkus auch eine hervorragende Alternative zum Auto. Die Vorteile des Ebikes liegen dabei primär in der Zuschaltmöglichkeit des Ebike-Motors. Hierdurch wird das Fahrrad nun auch wieder für Personengruppen interessant, die sich wegen diverser Einschränkungen bisher vom Rad fahren abgehalten haben.

Funktionsweise des Ebikes

Tankstelle für EbikesDer Aufbau des Elektrobikes ähnelt dem eines altbekannten Fahrrades. Der wesentliche Unterschied besteht in dem zuschaltbaren Ebike-Motor, der die Radlercommunity revolutioniert hat. Diese technische Feinheit ist je nach Elektrorad am Vorder- oder Hinterrad, als Nabenmotor, oder im Tretlager als Mittelmotor angebracht. Die Stromversorgung dieses Motors erfolgt über den E Bike Akku. Der ist herausnehmbar und kann ohne Schwierigkeiten über eine gängige 230V-Steckdose aufgeladen werden.

Das Potential für den Alltag

Die Einführung des Elektrobikes hat das Potential den Alltag, primär den Arbeitsalltag grundlegend zu revolutionieren. Da der Trend zum Zuzug in die Großstadt geht, sind so geringe Wege zum Arbeitsplatz vorprogrammiert. Strecken, die früher mit Schweißflecken verbunden waren, können nun leicht – ohne Auto, mit dem Rad zurückgelegt werden. Der E Bike Akku wird, natürlich mit Absprache des Chefs, anschließend im Büro aufgeladen und man fühlt sich gleich erfrischt, hat Geld gespart, und gleichzeitig etwas für seine Fitness getan. Ersichtlich, dass dies alles nicht nur Ihnen, sondern auch ihrem Umfeld zu Gute kommt. Ebenfalls sehr potentialhaltig ist die Neuentwicklung für Senioren. Zumeist sträuben sich ältere Menschen vor Sport, da sie Probleme mit der Muskulatur haben und zu viel Anstrengung, Schmerzen verursacht. Vom Grundsatz her stellt Fahrrad fahren zusammen mit Schwimmen eine der gesündesten Sportarten überhaupt dar, da die Gelenke sehr wenig beansprucht werden. Durch die Zuschaltmöglichkeit des Elektromotors können nun auch große Hindernisse überbrückt werden, sodass den Senioren die Angst vor diesen genommen werden kann.

Alles in allem kann man daher nur zur Ebike-Revolution aufrufen und jedem, der Spaß am Radfahren hat, es bisher aber aufgrund diverser Barriereprobleme nicht ausgeübt hat, die Empfehlung aussprechen: Legen Sie sich schnellstens ein solches Rad zu und gehen Sie damit einen Schritt in die richtige Richtung – für die Umwelt und sich selbst.

Comments Closed

Comments are closed. You will not be able to post a comment in this post.