Beauty

Hallo Neon!

neonBunter geht es derzeit nicht! Neon ist wieder da und überzeugt dieses Mal nicht im Color Blocking oder Komplett- Outfit, sondern als Make Up. Ja, ihr habt richtig gelesen: Auf Lippen, Augen und auf den Nägeln wird es nun so bunt wie nie zuvor. Leuchtfarben stehen hoch im Kurs und so gilt wieder einmal das Motto: Außergewöhnliche Farben für außergewöhnliche Frauen. Damit ihr den Trend mitmachen könnt und trotzdem nicht ausseht wie ein bunter Hund, zeigen wir euch heute, was sich hinter dem Trend versteckt und wie mutig ihr sein müsst, um ihn zu tragen.

Neon erfordert Mut

Knallige Töne stehen hoch im Kurs, aber sind auch eher etwas für Mutige. Mit den bunten Farben fallt ihr nämlich auf und wem das nicht gefällt, der sollte doch eher die Finger davon lassen. Damit knallige Farben nicht zu aufdringlich wirken, haben uns Make Up Artists ihre Tricks verraten, wie man die auffälligen Farben auch am Tag auf der Straße tragen kann und sie nicht nur in den Clubs verstecken muss. Das Zauberwort lautet hier: Mix. Denn der Mix macht es bei knalligen Farben aus. Wer nur auffällige Töne einsetzt, zieht zwar die Blicke auf sich, aber das Ganze rutscht dann doch eher ins Negative ab. Um positive Blicke zu ernten, müsst ihr den einzigen Trick der Stars wissen und der ist folgender:

Ein knalliger Ton pro Make Up reicht vollkommen aus!

So mixt ihr also einen neutralen Ton wie Beige mit einer knalligen Farbe wie Pink. Als Lidschatten fungiert der beige Lidschatten dabei als neutrale Basis, die auf das ganze Lid aufgetragen wird. Pink setzt dann nur Akzente, indem es in den Augenwinkeln oder als Lidstrich für Aufsehen sorgt. Niemals das ganze Lid mit Pink bearbeiten – das wäre schlichtweg too much. Zudem solltet ihr darauf achten, dass die Farben in einem sanften Farbverlauf gut miteinander verschmelzen, dann wirkt der Übergang nicht so hart.

Bunt, Bunt, Bunt sind alle meine Make Up Tools

Das Schöne bei den knalligen Tönen ist, dass sie besonders lange halten. Die Make Up Hersteller haben darauf geachtet, dass Nagellack, Lidschatten und Co. besonders langanhaltend sind, denn nichts ist schlimmer als ein Neon- Make Up mit zerlaufener oder abbröckelnder Farbe. Damit die Töne schön wirken, sind sie mit einer speziellen Pigmentierung ausgestattet. Daumen hoch für die Farben, die den Herbst vertreiben und euch besonders gut aussehen lassen!

Comments Closed

Comments are closed. You will not be able to post a comment in this post.