Dem Sonnenbrand keine Chance lassen!

Meer Sonnenbad Bikini

Sonnenbrand bekommt ihr schneller, als ihr denkt. Eben habt ihr noch die Sonne genossen am Strand oder Pool, euch vielleicht nicht eingecremt und schon ist es da: Das unangenehme Ziehen auf der Haut. Die Haut ist rot, spannt und fusselt sich ab. Euch hat ein Sonnenbrand erwischt. Damit er nicht schlimmer wird, solltet ihr schnellsten raus aus der Sonne und euch hauptsächlich im Schatten aufhalten. Doch wie könnt ihr ihm vorbeugen und was tun, wenn ihr ihn schon habt? Es gibt viele Arten, mit ihm fertig zu werden und ein paar Tipps wollen wir euch heute zeigen. „Dem Sonnenbrand keine Chance lassen!“ weiterlesen

Hairstyles am Meer

Hut Kamera Fotografin

Wer sich am Meer in der Sonne räkelt, will einen unkomplizierten Style, der dabei auch noch gut aussieht und bei Hitze, Feuchtigkeit und Wind standhält. Heute zeigen wir euch coole Styles für warme Tage, damit ihr entspannt euren Urlaubstag genießen oder euch den Urlaub einfach nach Hause holen könnt. Auf geht’s: „Hairstyles am Meer“ weiterlesen

Safer Sonnenbaden

Sonnenbaden Sonnenschutz Strand

Am Strand richtig stilvoll sein, klappt nur mit einer hübschen, gemäßigten Bräune, die ihr nur erlangen könnt, wenn ihr euch regelmäßig eincremt. Zu Braun, zu weiß oder zu rot sieht nicht schön aus und so kommt es immer wieder zu Hautschädigungen. Schutz ist ein MUSS und damit ihr sonst auch noch alles über die Sonne erfahrt und wie ihr trotzdem braun werdet, geht es heute bei uns nur um eines: Das Sonnenbaden. „Safer Sonnenbaden“ weiterlesen

Back to natural Hairdreams

Brünett braune Haare

Back to Nature ist derzeit ein wirklich starker Trend und nachdem er in der Modewelt schon angekommen ist, macht er sich nun in der Beautywelt breit. Wir freuen uns darüber und wollen euch heute die schönsten natürlichen Haarfarben vorstellen. Gefärbt werden darf natürlich trotzdem, aber dabei sollte immer alles natürlich aussehen. So als ob ihr nie nachgeholfen hättet. Machbar ist das auf jeden Fall, wenn ihr zu einem Frisör geht, der Ahnung hat und so werden euch immer mehr natürliche Looks begegnen – besonders im Sommer. „Back to natural Hairdreams“ weiterlesen

Blasen an den Füßen? Nicht mit uns!

frauen-problem-blasen-an-den-fuessen

Ihr kennt das: Die neuen Schuhe wurden am ersten Abend zu lange ausgereizt und schon habt ihr Blasen an den Füßen. Oder die Wanderung war zu lang, die Füße schmerzen und auch hier zeigen sich Blasen an den Füßen. Sie drücken und zwicken, bis sie endlich verheilt sind und das kann mitunter ganz schön lange dauern. Blasen solltet ihr deswegen gar nicht erst aufkommen lassen und damit euch das gar nicht erst passiert, geben wir euch Tipps, was ihr tun könnt, um keine Blasen zu bekommen. „Blasen an den Füßen? Nicht mit uns!“ weiterlesen

Nagellack – Gel- Lack oder Farblack?

frauen-haende-mit-muscheln

Ganz klar: Farblack ist der Klassiker unter den Nagellacken, denn ihn habt ihr schon seit Jahrzehnten auf den Nägeln. Ganz neu sind aber nun Gel- Lacke, die ganz ohne UV- Licht trocknen und die nun dem ehemaligen Klassiker eine starke Konkurrenz machen. Ob ihr wirklich auf den neuen Lack umsiedeln muss, was der alte euch vorher gegeben hat und ob das noch ausreicht und was generell besser für euch ist, verraten wir euch heute. Ganz allgemein gesagt solltet ihr gar keinen Nagellack tragen, denn er ist schädlich. Wer nun aber nicht auf die bunten Nägel verzichten sollte, hat zwei zur Wahl. Auf der einen Seite gibt es den Gel- Lack, eine neue Erfindung, und auf der anderen Seite den Farblack, den ihr schon immer kennt, seit es Nagellack überhaupt gibt. Doch was sagt euer Fingerspitzengefühl? Für welchen Lack entscheidet ihr euch? Um die Entscheidung abzunehmen, haben wir Nagellack und Gel- Lack einmal ein wenig gegenüber gestellt und verraten euch hier nun das, was wir herausgefunden haben: „Nagellack – Gel- Lack oder Farblack?“ weiterlesen

Glamourwellen oder Beach Waves?

glamourwellen-oder-beach-waves

Diejenigen, die glatte Haare haben, wollen Locken und diejenigen, die Locken haben,wollen glatte Haare. Man kann es nie allen recht machen, aber in diesem Herbst sind Locken angesagter denn je. Beach Waves waren vor allem im Sommer aktueller denn je. Es gab teilweise sogar Stylingprodukte, die die Haare mit Salzwasser zu einem angesagten Beach Look verformt haben. Dieser Look ist nun immer noch angesagt, denn den Sommer wollt ihr schließlich nicht so leicht gehen lassen. Wer lieber einen ausgefeilteren Look möchte, setzt auf Glamourwellen. Gerade zur dunkleren Jahreszeit braucht ihr ein wenig Glamour im Alltag und so sind Glamourwellen genau das richtige für euch. Was es mit den beiden Trends auf sich hat, wo der Unterschied liegt und für den die verschiedenen Lockenarten geeignet sind, verraten wir euch heute. „Glamourwellen oder Beach Waves?“ weiterlesen

Eine schöne, gesunde Bräune

schoene-brauene-im-sommer

Wer möchte im Sommer nicht gern braun werden? Eigentlich jeder, oder? In die pralle Sonne legen ohne Sonnenschutz ist aber nie gesund und deswegen ist in diesem Jahr eine schöne, gesunde Bräune angesagt, die zwar erwiesenermaßen länger dauert, bis man sie sieht, dann aber auch länger hält. Heute wollen wir euch Tipps geben, wie eure Haut eine gesunde Bräune bekommt und was ihr aktiv dafür tun könnt. „Eine schöne, gesunde Bräune“ weiterlesen

Frisurentrends für´s Frühjahr: Stormy Hair & Wet Look

Frisurentrends-stormy-hair

Eure Haare passen sich bekanntlich dem Wetter an. Wenn es windig ist, ist euer Look stark verstrubbelt und wenn es regnet, werden eure Haare nass. Dass das nicht immer so sein muss, zeigen aktuelle Looks vom Catwalk. Jeans Paul Gaultier und auch DKNY setzten auf den sogenannten Wet Look, bei dem die Haare grundsätzlich nass aussehen. Trockener, dafür aber auch verstrubbelter, geht es bei Rick Owens und Marques Almeida zu, die beide auf unvergleichlich strubbelige Haare setzten. Für welchen Look euer Herz auch schlägt, wir geben euch Tipps zum Stylen und werfen einmal einen genauen Blick auf die Frisurentrends im Frühjahr 2015. „Frisurentrends für´s Frühjahr: Stormy Hair & Wet Look“ weiterlesen